Philosophie

Philosophie

Regionalität und Fairness

Unser Café soll allen Menschen ein Anlaufpunkt sein, die bei einem Kaffee entspannen, mit einem Frühstück frisch in den Tag starten oder sich mit einer feinen Mahlzeit stärken wollen. Wir haben für jeden Geschmack etwas dabei: Von Lachs bis Hefezopf, von Rührei bis Obstsalat, ob kleiner oder großer Hunger, Salate oder Panini, alleine, zu zweit oder noch mehr … bei uns finden alle ein Plätzchen. Unser Anliegen ist, dass jeder sein Essen genießen kann und bieten daher für alle Speisen nicht nur die klassischen Varianten, sondern auch zahlreiche Alternativen für die verschiedensten Wünsche. Wir haben vegetarische sowie ein veganes Frühstück auf unserer Karte und unser Sonntags-Buffet lässt keine Wünsche offen. Dazu gehört unter anderem auch glutenfreies Brot sowie individuelle Kreationen bei besonderen Anfragen. Unser Mittagstisch enthält ebenso durchgehend vegetarische und vegane Variationen. Wir backen unsere Kuchen alle selbst und nehmen dabei alte bewährte Rezepte als auch neue Ideen mit in unser Repertoire auf. Auch unsere Kaffeespezialitäten bieten wir ohne Aufpreis vegan (mit Hafer-, oder Sojamilch) oder laktosefrei an.

Es ist uns außerdem sehr wichtig, möglichst viele Produkte aus regionalen und nachhaltigen Quellen zu beziehen. Unsere Teigwaren beziehen wir von der Bio-Bäckerei Schmid aus Kirchheim, die Metzgerei Kopf aus Lauffen beliefert uns mit Wurst und Fleischwaren und unseren Kaffee bekommen wir von der kleinen Rösterei Vicci,  einer Manufaktur in Bad Bramstedt nahe Hamburg, dem Traditionsstandort der Kaffeeröster. Letztere sind zwar nicht regional, setzen bei ihrem Kaffee jedoch auf “fairen und persönlichen Umgang auf allen Ebenen” sowie “nachhaltige Landwirtschaft in den Ursprungsländern”.

Unsere Grundphilosophie ist, dass einfach jeder ohne Einschränkungen sein Frühstück in einer heimeligen Atmosphäre genießen kann.

Besucht uns und entspannt, lacht, lebt, tankt auf -genießt einfach eure Zeit.

Wir freuen uns herzlich auf Euch.